Diese - "Vorsicht-beim-Notar" - Webpräsenz basiert auf - meinen Erfahrungen - mit dem Notar:

- Dr. Stephan Hoehn (*) - der Kanzlei: Dr. Uebe & Dr. Hoehn. - Rechtsanwälte und Notare -
Luisenplatz 6, 64283 Darmstadt, Tel: 06151 99588-0, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

   Da ich mit  - der Arbeit und dem Verhalten - des Notars  >>> nicht ! -  einverstanden bin,
        siehe Seite 1 und Seite 2 : habe ich folgende Schritte eingeleitet:

  1. Ich habe bei der Notarkammer Frankfurt  Beschwerde  über Notar Dr. Stephan Hoehn eingereicht.
  2. Ich habe eine  Entscheidung  beim Landgericht Darmstadt beantragt.
    Die Kanzlei Dr. Uebe & Dr. Hoehn hat mir, unter - Missachtung der >> Aufforderung des Gerichtes,
    eine
     vollstreckbare Ausfertigung der Notarkostenrechnung zugestellt.
  3. Ich habe eine  Sicherheitsleistung  beim Amtsgericht hinterlegt, um eine Vollstreckung 
    zu unterbinden.
    → Das Verfahren < Sündorf / Hoehn (81 OH 8/19) > ist am Landgericht noch anhängig.

  Dieser Quellenhinweis wird regelmäßig aktualisiert. (Stand: 15. Mai 2022)


Quellenhinweis:   Wenn Sie mehr . . . über meine - (*) besondere Notarerfahrung - wissen möchten, rufen Sie mich einfach an oder senden Sie mir eine E-Mail - ich rufe zurück. Kommentare und Anregungen sind willkommen.
Kontakt:  Manfred Sündorf (privat),  Tel.: 01577 1900-280,  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!